Rolle oben
Chronik - Artikel von Beginn bis 1999
 
S1 (Suchbegriff 1) Suchmethode S2 (Suchbegriff 2)
Artikel pro SeiteArtikel ab JahrArtikelSeiten blättern
1 bis 2 von 2 < zurück weiter >

Ihre Suche nach Friedrich August Helfer erbrachte folgende Ergebnisse.
Zu Ihrem Suchbegriff wurden 0 Artikel ab dem Jahr 2000 gefunden.

02.08.1803 Friedrich August Helfer geboren
riedrich August Helfer, in Weißensee geboren, war in Gera Komponist und Stadtorganist, außerdem ein Zögling Fischers in Erfurt und Schöpfer des Geraer Choralbuches. Ab dem Jahr 1831 arbeitete er auch als Hof- und Stadtorganist für den Fürstenhof derer zu Reuß und als Lehrer für Musik am Geraer Seminar. Helfer verstarb am 27. Januar 1869 in Gera.
27.01.1869 Friedrich August Helfer gestorben
ls Komponist und Organist war der 1803 in Weißensee geborenen Musiker in die Annalen der Stadt Gera eingegangen. Seit dem Jahr 1831 wurde er sogar beim reußischen Fürstenhof als Hof- und Stadtorganist beschäftigt und erlangte zumindest zu dieser Zeit einen gewissen lokalen Ruhm und Bekanntheitsgrad. Friedrich August Helfer war der Schöpfer des Geraer Choralbuches, was geistigen Gesängen in den Kirchen dienlich war.

Seiten blättern
< zurück weiter > 
Rolle unten
Tintenglas mit Feder
 
 
18.01.2015
77 neue Artikel